logo hehlen 79x90

Mittwoch, 24. Mai 2017

 

Gemeinde HehlenDie Gemeindeverwaltung steht täglich während der Öffnungszeiten allen Bürgerinnen und Bürgern für anfallende Fragen zur Verfügung.

Nachstehend eine Auflistung, welche Behördengänge in der Verwaltung erledigt werden können:

  • An- und Abmeldung eines Hundes
  • Bauanträge (Stellungnahme und Weiterleitung an den Landkreis)
  • Dorferneuerung: Info – Anträge – Hilfestellung
  • Friedhofswesen: Einebnung und Verlängerung der Grabstätten

 

Folgende Anträge und Formulare sind in der Verwaltung erhältlich:

  • Lohn- und Einkommensteuererklärung
  • Jugendarbeitsschutzgesetz
  • Schwerbehindertenrecht
  • Wohngeldantrag
  • Leistung für Bildung und Teilhabe

 

Jeden 1. Donnerstag im Monat in der Zeit von 16.00 Uhr bis 18.00 Uhr findet im Gemeindebüro eine kostenlose Rentenberatung statt. Die Versichertenberaterin, Frau Doris Schreiber, steht interessierten Bürgerinnen und Bürgern für anfallende Fragen gerne zur Verfügung. Terminvereinbarungen sind unter 05533 / 7732 möglich und werden begrüßt, da es wegen der großen Nachfrage sonst zu langen Wartezeiten kommen kann.

Termine: 06.04.2017, 04.05.2017, 01.06.2017, 06.07.2017, 03.08.2017, 07.09.2017, 05.10.2017, 02.11.2017 und 07.12.2017 jeweils von 16.00 bis 18.00 Uhr.

 

Wichtig!

Personalausweise, Reisepässe, Bescheinigungen aus dem Einwohnermeldeamt und die Identifikationsnummer können nur bei der Samtgemeinde Bodenwerder-Polle beantragt werden. Die Mitarbeiter/innen des Bürgerbüros werden Ihnen bei Fragen gerne behilflich sein. Tel.-Nr.: 05533/405 35, 36 oder 37.

Anmelden Registrieren