Um Funktionalität und Service zu optimieren, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Bitte nutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind.

Drucken
Zugriffe: 1349

Am Sonntag den 28.März 2021 startete die Osterei-Rallye für 0-8-Jährige.

Die TN – Familien wurden nach Anmeldung, zeitversetzt eingeladen. Somit wurden Kontakte vermieden (Corona- Hygienekonzept)

Das Motto: Helft der Henne Amalie ihre 6 Eier zu finden, die von den Küken versteckt wurden.

Start und Zielpunkt war vor der Turnhalle.
An 11 Stationen durch Hehlen, galt es Aufgaben zu lösen. Es gab eine lange und kurze Strecke. Nach jeder Aktion gab es ein Ei in Papierform. Dieses konnte aus einer Folie an der Station entnommen werden. Der Fußmarsch setzte sich fort, um weitere Eier zu finden.
An einer Station bekam jedes Kind eine kleine Fingerpuppe, die zum Weitermachen animierte.
Nach gut einer Stunde kamen die Teilnehmer nach und nach zurück.
Am Ziel angekommen gab es eine Überraschung. Die Kinder und Eltern staunten – denn auf der Wiese stand ein rosa OSTERHASE. So einen Hasen gibt es wohl nur in Hehlen!
Mit der Hasenpfote überreichte der Osterhasen jedem Kind eine Mitmachurkunde.
Auch jedes Kind bekam einen Schokoladen-Osterhasen als Belohnung für den großen oder kleinen Fußmarsch.
Die gesammelten Eier aus Papier duften zum Ausmalen mit nach Hause genommen werden.

Allen 55 Teilnehmer/innen davon 30 Kinder DANKE, dass ihr dabei wart.

Auch ein Dankeschön an den Jugendausschuss, an Sonja, Luna, Hanna und Tristan Schubert für ihren Einsatz.

Rosemarie Mai

 

img henne amalie

oster rallye1

rally2

rallye 4

urkunde

 und hier die aktiven Bilder

 

osterhase 1

osterhase 2

osterhase 3

osterhase5

osterhase6

und hier die Fingerpuppen

fingerpuppen

gps 3