Um Funktionalität und Service zu optimieren, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Bitte nutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind.

signal 2019 11 20 190534

Am 20.11. war die Grundschule Hehlen zu Gast in der hehlener Kirche. Gefeiert wurde der alljährliche Gottesdienst zum Buß- und Bettag.

Buße? Beten? Möglicherweise nicht ganz schülernahe Themen, mag man denken. Aber ...

 ... bestens vorbereitet von Religionslehrerin Sabine Wulf und kindgerecht umgesetzt von Pastor Peter Dortmund wurde "ein Schuh draus".

Themen waren die Sorgen und Ängste unsere Schülerinnen und Schüler. "Wo drückt euch der Schuh?", wurden sie gefragt. Ihre im Religionsunterricht erarbeiteten Antworten schrieben die Kinder auf "Schuhsohlen" und legen sie in einen riesengroßen "Sorgenschuh" auf dem Fußboden der Kirche. Beeindruckend für uns Erwachsene war, wie tiefsinnig manche Formulierung geäußert wurde. Würde man ein "Sorgenranking" erstellen, fände man das Thema Familie auf Platz eins. Trennung und Verlust von Familienangehörigen drücken in so manchen Kinderschuhen.

Dieser Vormittag ließ zumindest den Schreiber dieser Zeilen nachdenklich zurück ...

 

Impressionen aus dem Gottesdienst finden Sie in der Galerie.

 

Anmelden Registrieren