Um Funktionalität und Service zu optimieren, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Bitte nutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind.

Drucken
Zugriffe: 4240

Dirk Lienig, in seiner Funktion als Jugendwart, übernahm in diesem Jahr die Verleihung des Ehrenbechers. Hier ein Auszug aus seiner Rede:

"Die zu ehrende Person wurde erstmalig 2011 in den Jugendausschuß gewählt. Seit dem erfolgt eine Unterstützung durch nahezu ausnamslose Anwesenheit und engagiertem Mitwirken bei so gut wie jeder Veranstaltung unseres Jugendausschusses und unseres Vereins. Der noch 15-Jährige hilft mir beim Gerätturnen, nahm an einer Kampfrichterausbildung für das Gerätturnen teil und absolvierte die Jugendgruppenleiterausbildung. Wenn ich frage: „Hilfst du mir, kannst du da sein?, so erhielt ich bislang stets ein JA!“ Dieses JA gibt es sowohl beim Aufbau für Gerätturnwettkämpfe (vor allem nach Tischtennispunktspielen am Freitagabend, die dann meistens besonders spät enden) als auch beim Abbau der Halle. Selbst, wenn er krank war, schleppte er sich noch zu uns in den Verein!

Bei den Vereinsbestenwettkämpfen übernahm er im letzten Jahr erstmalig die Verantwortung für die Spielhölle und alles klappte perfekt. Dieses hatte ich nicht erwartet, doch man überraschte mich mehr als positiv.

Menschen mit diesem Engagement brauchen wir, dein Engagement bezeichneten wir vom Vorstand als herausragend, Olcay Cakir.

Wir hoffen, dass wir noch viele Jahre auf dein Mitwirken in unserem Verein zählen dürfen. Ich zeichne dich nun mit dem Ehrenbecher des TC Jahn Hehlen aus und sage Herzlichen Glückwunsch!"