Um Funktionalität und Service zu optimieren, verwenden wir Cookies. Mit der Nutzung dieser Seite willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein. Bitte nutzen Sie diese Website nicht, wenn Sie mit der Verwendung von Cookies nicht einverstanden sind.

Drucken
Zugriffe: 17991

Das Kalkwerk hat für seinen Antrag auf Erweiterung des Abbaugebietes die Genehmigung zum vorgezogenen Investitionsbeginn erhalten und damit begonnen, auf dem geplanten Abbaugelände Bäume und Büsche zu roden, da diese Maßnahme vor Ende Februar abgeschlossen sein müßte.

Die endgültige Genehmigung liegt noch nicht vor.